Hilfsnavigation
RSS-Feed abonnierenExterner Link: Zur Facebook-Seite der Stadt Bad Salzdetfurth Suche öffnen
Titelbild - Bürger
Seiteninhalt

Was erledige ich wo ?

Wir möchten es Ihnen leicht machen, für jede Angelegenheit schnell die zuständige Stelle zu finden.

Sie haben mehrere Möglichkeiten die entsprechende Aufgabe zu finden:

  • Geben Sie über die Suche einen Suchbegriff ein
  • Suchen Sie die Aufgabe in der alphabetischen Auflistung
  • Suchen Sie die Aufgabe über die Navigation Lebenslagen

 


    A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ Alle

    Sexueller Missbrauch

    Nach einem sexuellen Missbrauch stehen das Opfer, seine Familie und Freunde verständlicherweise erst einmal unter Schock. Viele Fragen stürzen auf die Beteiligten ein und keiner kann mit Bestimmtheit sagen, wie man sich "richtig" verhalten soll. Das Jugendamt kann in dieser Situation hilfreiche Tipps geben und bietet Hilfe, Unterstützung und Begleitung für Opfer und Familienangehörige an.

    Das Jugendamt des Landkreises Hildesheim - FD 406 Erziehungshilfe -, Hoher Weg 10, 31134 Hildesheim ist während der allgemeinen Öffnungszeiten (Montags bis Mittwochs jeweils von 08.30 Uhr bis 16.00 Uhr, Donnerstags von 08.30 Uhr bis 16.30 Uhr und Freitags von 08.30 Uhr bis 12.30 Uhr) persönlich oder telefonisch unter 05121-309 6211 zu erreichen. Wenn die zuständige Bezirkssozialarbeiterin / der zuständige Bezirkssozialarbeiter nicht anwesend sein sollte, steht der Tagesdienst für ein erstes Gespräch zur Verfügung.

    Abends, nachts und auch an den Wochenenden hat das Jugendamt des Landkreises Hildesheim einen Bereitschaftsdienst, der über die Feuerwehreinsatzleitstelle 112 oder über die Notrufnummern der Polizei erreicht werden kann. Dort muss nicht erzählt werden, was genau passiert ist, sondern nur, dass das Kind oder die / der Jugendliche in einer Notsituation ist und ganz dringend die Hilfe des Jugendamtes braucht. Die diensthabende Sozialarbeiterin / der diensthabende Sozialarbeiter wird dann von der Polizei / Feuerwehr informiert und meldet sich zunächst telefonisch. Die Sozialarbeiterin / der Sozialarbeiter des Jugendamtes können dann erste Verhaltenstipps geben.

    Es gibt im Internet mehrere Webseiten, die hilfreiche Informationen zum Thema sexueller Missbrauch anbieten:

    www.missbrauch-verhindern.de

    www.hilfeportal-missbrauch.de

    www.kinderschutz-niedersachsen.de

    Beratungsstellen im Landkreis Hildesheim und Umgebung

    Wildrose Beratungsstelle gegen sexuelle Gewalt e.V.

    www.wildrose-hildesheim.de

     

    Deutscher Kinderschutzbund Ortsverein Hildesheim e.V.

    www.dksb-hildesheim.de


    Frauenhaus Hildesheim, Schutz und Hilfe für misshandelte oder bedrohte Frauen

    www.frauenhaus-hildesheim.de

     

    Mannigfaltig e.V. Hannover, Institut für Jungen und Männerarbeit

    www.mannigfaltig.de

     

    Männerbüro Hannover e.V. und Beratungsstelle Anstoß gegen sexualisierte Gewalt an Jungen und männlichen Jugendlichen

    www.maennerbuero-hannover.de

    www.anstoss.maennerbuero-hannover.de

    Opferhilfeeinrichtungen

    Stiftung Opferhilfe Niedersachsen, Opferhilfebüro Hildesheim, Beratung und Unterstützung für Opfer von Straftaten.

    www.opferhilfe.niedersachsen.de

     

    Weisser Ring gemeinnütziger Verein zur Unterstützung von Kriminalitätsopfern und zur Verhütung von Straftaten e.V. Außenstelle Hildesheim

    www.weisser-ring.de

    Zuständig

    Fachdienst 406 - Erziehungshilfe »
    Landkreis Hildesheim
    Hindenburgplatz 20
    31134 Hildesheim

    Telefon: 05121-309 6211