Hilfsnavigation
RSS-Feed abonnierenZur Facebook-Seite der Stadt Bad Salzdetfurth Suche öffnen
Titelbild - Bürger
Seiteninhalt

Bebauungsplan Nr. 47 "Entlastungsstraße", Teilplanaufhebung, OT Bad Salzdetfurth

Ziel und Zweck

Ziel und Zweck der Planung war die Aufhebung einer nicht benötigten Verkehrsgrünfläche.

Planungsstand:

  • Aufstellungsbeschluss durch den Stadtrat am 10.07.2014
  • In der Zeit vom 28.07.2014 bis zum 28.08.2014 wurde die vorgezogene Bürgerbeteiligung gem. § 3 Abs. 1 BauGB durchgeführt
  • Beteiligung der Träger öffentlicher Belange erfolgte vom 28.07.2014 bis zum 28.08.2014
  • Die während der Trägerbeteiligung eingegangenen Anregungen wurden gem. Abwägungsbeschluss des Rates der Stadt Bad Salzdetfurth vom 17.06.2010 berücksichtigt
  • Der Rat der Stadt Bad Salzdetfurth beschloss in der Ratssitzung vom 04.12.2014 die öffentliche Auslegung gem. § 3 Abs. 2 BauGB
  • Öffentliche Auslegung vom 12.01.2014 – 12.02.2015
  • Der Rat der Stadt Bad Salzdetfurth hat die in der öffentlichen Auslegung eingegangenen Anregungen in der Ratssitzung vom 19.03.2015 abgewogen
  • Der Rat der Stadt Bad Salzdetfurth hat in der Ratssitzung vom 19.03.2015 den Satzungsbeschluss gefasst
  • Der Bebauungsplan wurde am 26.08.2015 im Amtsblatt des Landkreises bekannt gemacht und hat somit Rechtskraft erlangt

Downloads:

Bebauungsplan einschließlich der Begründung

Kontakt

Stadt Bad Salzdetfurth »
Oberstraße 6
31162 Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 999-0
Fax: 05063 999-111
E-Mail oder Kontaktformular
Webseite besuchen