Hilfsnavigation
RSS-Feed abonnierenExterner Link: Zur Facebook-Seite der Stadt Bad Salzdetfurth Suche öffnen
Titelbild - Bürger
Seiteninhalt

Die Baumaßnahmen der Kali und Salz AG an der Eisenbahnbrücke in der Griesbergstraße sind in vollem Gang. Damit gehen erhebliche Einschränkungen für den PKW-Verkehr einher. Die Stadt Bad Salzdetfurth weist jedoch eindrücklich darauf hin, dass die Nutzung der Griesbergstraße für Fußgänger und Fahrradfahrer möglich ist.

„In den vergangenen Tagen ist mehrfach aufgefallen, dass Radfahrer auf dem Weg zum Bike- und Outdoorpark oder zum Wohngebiet Ortberg die Entlastungsstraße genutzt haben“, so Thomas Kasten von der Stadt Bad Salzdetfurth. .“Ein Befahren dieser Straße mit dem Fahrrad ist jedoch ausdrücklich verboten. Und das aus gutem Grund, denn diese Strecke kann unter Umständen für Radfahrer lebensgefährlich sein.“

Wer zu Fuß oder mit dem Fahrrad zwischen Innenstadt und Wohngebiet Ortberg unterwegs ist, sollte daher unbedingt die Griesbergstraße nutzen. Durch eine behelfsmäßige Brücke ist die Überquerung der Bahnlinie gewährleistet und bietet eine sichere Zuwegung in beide Richtungen. 
 

 

 

Kontakt

Stadt Bad Salzdetfurth »
Oberstraße 6
31162 Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 999-0
Fax: 05063 999-111
E-Mail oder Kontaktformular
Webseite besuchen