Hilfsnavigation
RSS-Feed abonnierenZur Facebook-Seite der Stadt Bad Salzdetfurth Suche öffnen
Titelbild - Bürger
Seiteninhalt

Leicht ist es den Entscheidern im Rathaus der Stadt Bad Salzdetfurth nicht gefallen, und doch wurde nun entschieden, dass die Nutzung des Wohnmobil-Stellplatzes auf dem Parkplatz des Solebades zukünftig kostenpflichtig sein soll.  

Ab sofort zahlen die Gäste, die Bad Salzdetfurth mit ihrem Wohnmobil anfahren und auf den Parkplatz des Solebades Halt machen, 5 Euro für 24 Stunden. Auf dem Terrain wurde bereits ein Kassenautomat aufgestellt, wie er von kostenpflichtigen Parkplätzen bekannt ist. Die ordnungsgemäße Bezahlung wird durch regelmäßige Kontrollen überprüft.

Die zunehmende Zahl der Wohnmobilreisenden wird somit zukünftig an den Kosten für die touristische Infrastruktur beteiligt. Dies wurde in der Öffentlichkeit bereits länger kontrovers diskutiert. Und Unterstützung für die Änderung gab es sogar aus Kreisen der  Wohnmobilisten selbst. Sie hatten Kontakt zum Ersten Stadtrat Thomas Kasten aufgenommen und den Vorschlag unterbreitet, das Parken auf dem Stellplatz kostenpflichtig zu machen. Schließlich habe die Stadt nicht unerhebliche Kosten für die Tourismusförderung auf sich genommen. Da sei es doch selbstverständlich, dass die Reisemobilfahrer eine Gebühr für die Nutzung leisten.

Die kostenpflichtige Nutzung ist auf die Wohnmobile beschränkt. Das Parken mit PKW auf dem Parkplatz am Solebad bleibt weiterhin kostenlos!

 

 

 

Kontakt

Stadt Bad Salzdetfurth »
Oberstraße 6
31162 Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 999-0
Fax: 05063 999-111
E-Mail oder Kontaktformular
Webseite besuchen