Hilfsnavigation
RSS-Feed abonnierenZur Facebook-Seite der Stadt Bad Salzdetfurth Suche öffnen
Titelbild - Bürger
Seiteninhalt

Die Anzahl der Kinder unter 3 Jahren, die betreut werden, steigt auch im Landkreis Hildesheim immer weiter an. Aber nicht immer ist auch ein Betreuungsplatz in der Krippe frei oder die erforderlichen Betreuungszeiten passen nicht mit den Öffnungszeiten der Krippe zusammen. „Viele Eltern entscheiden sich auch bewusst für die familiennahe Betreuung bei einer Tagespflegeperson, weil sie für ihr Kind den kleinen Rahmen von maximal fünf Kindern bevorzugen“ erläutert Sabine Levonen, zuständige Fachdienstleiterin im Jugendamt.

Ihre Umfrage bei den kreisangehörigen Städten und Gemeinden hat ergeben, dass in vielen Regionen zusätzliche Tagespflegepersonen benötigt werden, um den Rechtsanspruch auch weiterhin erfüllen zu können. Aus diesem Grund bietet der Landkreis Hildesheim im Februar an drei Orten und zu verschiedenen Zeiten Informationsveranstaltungen an für alle Frauen und Männer, die sich selbständig machen und in ihrem Haushalt Kleinkinder betreuen wollen.
„Alle, die sich vorstellen können, diese verantwortungsvolle und wichtige Aufgabe zu unternehmen, sind hierzu herzlich eingeladen“, so Levonen.
Personen, die sich für diese verantwortungsvolle Aufgabe interessieren, sollten sich folgende Termine notieren:

  • Donnerstag, 12. Februar 2015 um 17 Uhr in Alfeld, Regionalbüro Marktstr. 1

  • Montag, 16. Februar 2015 um 19 Uhr in Hildesheim, Kreishaus Kl. Sitzungssaal EG (Achtung: Bitte Eingang B von der Bischof-Janssen-Straße benutzen !)

  • Dienstag, 17. Februar 2015 um 17 Uhr in Holle, Rathaus AWO-Raum.

Für Rückfragen steht der zuständige Fachdienst der Kreisverwaltung unter folgenden Rufnummern zur Verfügung: 05121 – 309-5682 oder -5691.
Eine Kontaktaufnahme ist auch per Mail (Anja.Thuernau@landkreishildesheim.de) möglich. 

Das Plakat zur K

ampagne mit allen nötigen Informationen finden Sie hier.


 

 

 

Kontakt

Stadt Bad Salzdetfurth »
Oberstraße 6
31162 Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 999-0
Fax: 05063 999-111
E-Mail oder Kontaktformular
Webseite besuchen