Hilfsnavigation
RSS-Feed abonnierenZur Facebook-Seite der Stadt Bad Salzdetfurth Suche öffnen
Titelbild - Bürger
Seiteninhalt

Einen unterhaltsamen Abend erlebten die rund 30 Besucher der Autorenlesung am 19.03.2015 in der Stadtbücherei im Kulturbahnhof. Auf Einladung der Büchereileitung war das Hamburger Autorenpaar Roman Voosen & Kerstin Signe Danielsson zu Gast in Bad Salzdetfurth. Mitgebracht hatten sie ihren neuesten Krimi "Aus eisiger Tiefe", der im September des vergangenen Jahres erschienen ist.

Aus diesem Krimi trug das sympatische Autorenpaar in lockerem Wechsel einige Textpassagen vor. Daneben erzählten sie jedoch auch eine Menge aus ihrem Leben. So berichteten sie, dass ein besonders trüber schwedischer Winter den Ausschlag gegeben hatten, dass sich Roman Voosen zum Schreiben entschieden hat. Schnell wurde ihm damals klar, dass seine Krimis in Schweden spielen sollten. Damit kam nun auch Kerstin Signe Danielsson ins Spiel. Sie sorgt dafür, dass die Bücher nicht nur den richtigen Lokalkolorit erhalten, sondern auch die in Schweden üblichen Gegebenheiten, Traditionen, gesellschaftliche Normen und Gewohnheiten der Schweden in die Romane einfließen. Das Entwickeln der Romanfiguren und auch das anschließende Schreiben vollzieht sich in lockerem Wechsel zwischen dem Autorenpaar.
Und mit den jetzt drei vorliegenden Bänden sind sie längst noch nicht am Ende mit ihren Ideen. Die Leser dürfen sich also auf weitere Krimis aus der Feder von Roman Voosen und Kerstin Signe Danielsson freuen.

 


 

 

 

Kontakt

Stadt Bad Salzdetfurth »
Oberstraße 6
31162 Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 999-0
Fax: 05063 999-111
E-Mail oder Kontaktformular
Webseite besuchen