Hilfsnavigation
RSS-Feed abonnierenExterner Link: Zur Facebook-Seite der Stadt Bad Salzdetfurth Suche öffnen
Titelbild - Bürger
Seiteninhalt
Tradition des Bergbaus in bad salzdetfurth

Bergmannstag und Jubiläumsfeier

Am 31. Juli 2016 findet der 11. Bergmannstag in Bad Salzdetfurth statt und erinnert damit an die Tradition, die diese Stadt geformt hat. Gleichzeitig feiert das Stadthistorische Sole-, Salz- und Kali-Bergbau-Museum sein 30jähriges Jubiläum.

Einen bitteren Wermutstropfen für die Organisatoren rund um Museumsleiter Johann Ludyga gibt es allerdings. Denn das Museum ist wegen erheblicher Brandschutzmängel derzeit geschlossen. Aber den Mitarbeitern des Museumsarbeitskreis ist es gelungen, für die Jubiläumsfeier eine Sondergenehmigung zu erwirken. Dank dieser Ausnahmeregelung kann das Stadthistorische Sole-, Salz- und Kali-Bergbau-Museum am 31. Juli 2016 ab 14 Uhr seine Tore öffnen und Besucher haben die Gelegenheit, die Ausstellungen zu besichtigen.

Das Programm im Festzelt auf dem St. Georgsplatz beginnt bereits um 11.45 Uhr mit Festreden zum Jubiläum, Grußworten der Gäste und Ehrungen. Umrahmt wird der Festakt von musikalischen Beiträgen. Der Spielmannszug des Bergmannsverein "Glückauf" und die Feuerwehrkapelle Wehrstedt präsentieren sich mit einer Auswahl aus ihrem Repertoire.

Für das leibliche Wohl sorgen Grillstand, Kaffeetafel und Kuchenbuffet. Kinder dürfen sich auf Spielattraktionen freuen, die auf dem Parkplatz für sie vorbereitet sind.

Kontakt

Stadt Bad Salzdetfurth »
Oberstraße 6
31162 Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 999-0
Fax: 05063 999-111
E-Mail oder Kontaktformular
Webseite besuchen