Hilfsnavigation
RSS-Feed abonnierenExterner Link: Zur Facebook-Seite der Stadt Bad Salzdetfurth Suche öffnen
Titelbild Unterseite
Seiteninhalt

Querschnittsaufgabe "Qualität & Sauberkeit"

Situation

Grundlage für eine erfolgreiche Stadtentwicklung sind in allen Bereichen Qualität und Sauberkeit. Qualität bezieht sich sowohl auf die Durchführung einer Maßnahme als auch bei der Instandhaltung und Pflege. Sauberkeit ist elementar für die Außenwirkung und damit für die Akzeptanz von Angeboten und Maßnahmen. Zu Qualität und empfundener Sauberkeit gehört auch die Art und Weise, wie Maßnahmen gestaltet werden, also die Ästhetik.

Menschen und Unternehmen bewerten ihren Wohn- und Unternehmensstandort genau nach diesen Kriterien und entscheiden auf dieser Basis. Qualität und Sauberkeit sind primäre Standortmerkmale.

Bad Salzdetfurth wirkt auf den ersten Blick sauber. Der Zustand von Infrastruktur und einzelnen Immobilien, Stadt- und Straßenbild insgesamt, wirken jedoch „leicht angestaubt“. Nicht im Sinne von unsauber, sondern im Sinne einer nicht konsequent qualitätsorientierten Gestaltung des öffentlichen Raums und nicht immer ausreichender Instandhaltung von Immobilien.

Der Querschnittsaufgabe „Qualität & Sauberkeit“ kommt vor dem Hintergrund der drei neuen Leitthemen noch höhere Bedeutung zu. „Natur, Umwelt & Klima“, „Gesundheit“ und „Innovation“ erfordern geradezu einen erstklassigen Zustand sowie hohe Sauberkeit und Qualität.

Ziel

Die Positionierung von Bad Salzdetfurth mit den drei Zukunftshemen soll sich in Qualität, Zustand und Sauberkeit in der gesamten Stadt wiederspiegeln. Es soll bei allen Beteiligten ein Bewusstsein für Qualität und Sauberkeit geschaffen werden. Die Situation und jede neue Maßnahme soll auf Qualität und Sauberkeit/Erscheinungsbild hin überprüft werden. Dem Gesamterscheinungsbild der Stadt, der Ästhetik in Architektur und Stadtmöblierung, soll höchste Bedeutung beigemessen werden. Bad Salzdetfurth soll auf Einheimische und Besucher einen hellen, leichten, offenen, sauberen und sehr guten Eindruck machen.

Kernmaßnahme

Qualitäts- und Sauberkeitskonzept

Entwicklung eines Konzepts zur Sicherstellung von Qualität und Sauberkeit mit

  • Qualitätsvorgaben für Maßnahmenrealisierung, Instandhaltung, Pflege und Sauberkeit im öffentlichen Raum
  • Zeitplänen und Verantwortlichkeiten zur Überprüfung der Sauberkeit und Behebung von Qualitätsmängeln
  • Berücksichtigung von Umwelt-, Ressourcen- und Klimaschutz

Zudem laufende Qualitäts- und Sauberkeitskampagnen und Projekte mit Schulen.

Kontakt

"Konsequent in die Zukunft" »
Birgit Ziemann
Oberstraße 6
DE - 31162 Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 999-102
E-Mail oder Kontaktformular
Webseite besuchen