Hilfsnavigation
RSS-Feed abonnierenExterner Link: Zur Facebook-Seite der Stadt Bad Salzdetfurth Suche öffnen
Blick auf die historische Altstadt von Bad Salzdetfurth, durchzogen von der Lamme
Seiteninhalt

Heinde

Von den Gotteshäusern des Stadtgebietes hat die Heinder Kirche in Bezug auf landschaftliche Schönheit eine bevorzugte Lage auf der Anhöhe südlich des Dorfes: als Wahrzeichen der Gegend schaut sie still hinab in das Innerstetal mit den Salzdetfurther Bergen im Hintergrund.

Am 08.06.1793 wurden in dieser Kirche der Staatsmann Freiherr Carl von und zum Stein und die Reichsgräfin Wilhelmine von Wallmoden-Gimborn getraut. Im Ortskern befindet sich das Schloss des Rittergeschlechts von Wallmoden, das sich heute im Besitz des Grafen von Kielmannsegg befindet.