Hilfsnavigation
RSS-Feed abonnierenZur Facebook-Seite der Stadt Bad Salzdetfurth Suche öffnen
Blick auf die historische Altstadt von Bad Salzdetfurth, durchzogen von der Lamme
Seiteninhalt

Aktuelle Pressemitteilungen

06.04.2017
Erhöhung der grundsteuer B

Steuerbescheide sind fehlerhaft

Gelegentlich führt Technik ein Eigenleben - so auch gerade im Steueramt der Stadt Bad Salzdetfurth. 

Der Rat der Stadt Bad Salzdetfurth hatte mit dem Haushalt die Erhöhung der Grundsteuer B beschlossen. Daraufhin wurden die Änderungen erfasst, die Bescheide gestern ausgedruckt und verschickt. Die Sollstellungen wurden an die Buchhaltung übertragen - alles soweit in Ordnung. 

Nun wurde festgestellt, dass aufgrund eines technischen Fehlers die Bescheide fehlerhaft sind.
Dort werden die Fälligkeiten für das Jahr 2017 irrtümlich falsch aufgerechnet. Wenn die Steuerpflichtigen die fälligen Beträge addieren, stellen sie fest, dass der Zugang doppelt in Rechnung gestellt wird.

Die mit gleichem Datum verschickten Änderungsbescheide zur Gewerbesteuer sind von dem Fehler übrigens nicht betroffen. Sie sind richtig! 

Bürgermeister Henning Hesse erklärt dazu: "Der Fehler konnte im Vorfeld nicht lokalisiert werden, da alle Sollstellungen und Buchungen in Ordnung sind. Ich bitte dies Versehen zu entschuldigen."
Die Steuerpflichtigen erhalten in Kürze einen korrigierten Bescheid. Und da sich der Fehler ausschließlich auf die Bescheiderteilung bezieht, werden die Beträge auf jedem Fall bei Fälligkeit richtig abgebucht.

Kontakt

Stadt Bad Salzdetfurth »
Oberstraße 6
31162 Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 999-0
Fax: 05063 999-111
E-Mail oder Kontaktformular
Webseite besuchen