Hilfsnavigation
RSS-Feed abonnierenZur Facebook-Seite der Stadt Bad Salzdetfurth Suche öffnen
Blick auf die historische Altstadt von Bad Salzdetfurth, durchzogen von der Lamme
Seiteninhalt

Aktuelle Pressemitteilungen

21.09.2017
Vorsorgliche Maßnahme zum schutze der Kinder

Sperrung von Klassenräumen in der Grundschule Groß Düngen

In Vorbereitung einer geplanten Baumaßnahme in den Klassenräumen des Hauptgebäudes der Grundschule Groß Düngen wurde festgestellt, dass dort ein teerhaltiger Parkettkleber verbaut wurde. Dieser Stoff wird nach heutigem Wissensstand als potentiell gesundheitsgefährdend eingestuft und darf nicht mehr verbaut werden.

In Anbetracht dieser möglichen Belastung werden die Räume vorsorg-lich gesperrt. Die Stadt Bad Salzdetfurth als Schulträger reagiert damit unverzüglich auf Hinweise des ausführenden Architekten.

Aus Gründen der Vorsorge und der Vermeidung einer langfristigen Belastung werden die Schulkinder in anderen Räumen untergebracht. Eine akute Gefährdung geht von dem verbauten Kleber jedoch nicht aus.

Seitens der Stadt Bad Salzdetfurth wurden weitergehende Unter-suchungen in Auftrag gegeben. Sobald diese Ergebnisse vorliegen, kann über Folgemaßnahmen entschieden werden.

Die Eltern wurden von der Verwaltung über die Sperrung der Klassen-räume informiert.

Zusätzlich zu den beiden Klassenräumen weisen weitere Räume im Hauptgebäude einen baugleichen Fußbodenbelag auf. Das Kollegium wird am 21. und 22. September 2017 Unterrichtsmaterial und Akten zur Einlagerung verpacken. Daher hat die Schulleiterin festgelegt, dass an diesen Tagen kein Unterricht stattfindet.

Für Auskünfte und Rückfragen stehen in der Stadt Bad Salzdetfurth Frau Jeniffer Roggatz und Frau Cornelia Bartnick zur Verfügung.

Kontakt

Stadt Bad Salzdetfurth »
Oberstraße 6
31162 Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 999-0
Fax: 05063 999-111
E-Mail oder Kontaktformular
Webseite besuchen