Hilfsnavigation
RSS-Feed abonnierenZur Facebook-Seite der Stadt Bad Salzdetfurth Suche öffnen
Titelbild - Bürger
Seiteninhalt



Bad Salzdetfurth: Anradeln auf dem Innerste-Radweg am 10. Mai 2015 04.05.2015


Vor zwei Jahren wurde der Innerste-Radweg offiziell eingeweiht. Auf 105 allerschönsten Fahrradkilometern führt die Route aus dem Oberharz bis ins Leinetal und eröffnet beeindruckende Landschafts-, Natur- und Kulturerlebnisse entlang des Flusslaufes. Rund die Hälfte der Strecke liegt in oder an Naturschutzgebieten und macht das Radfahren zu einem wahren Naturgenuss. Aber auch UNESCO-Welterbestätten zwischen Harz und Hildesheim werden über den Innerste-Radweg erschlossen und weitere Sehenswürdigkeiten liegen - wie an einer Kette aufgereiht - entlang des Radweges.

Um auch in der Region für diesen sehenswerten Radweg zu werben, fand bereits im vergangenen Jahr ein Anradeln statt. Diese Veranstaltung soll sich zu einer Tradition entwickeln und wird jedes Jahr von einer anderen Gruppe organisiert.
Das diesjährige Anradeln am Innerste-Radweg findet am 10. Mai in Form einer Sternfahrt statt. Koordiniert wird die Gemeinschaftsaktion von der Stadt Bad Salzdetfurth.

Der Startpunkt der Sternfahrt aus Richtung Norden kommend ist der Festplatz in Sarstedt. Von dort geht es um 10.30 Uhr los. In Giesen besteht gegen 11 Uhr auf dem Rathaus-Parkplatz die Möglichkeit, sich der Gruppe anzuschließen. Um 11.30 Uhr gibt es an der Bischofsmühle in Hildesheim eine weitere Einstiegsmöglichkeit in die Tour.

Aus dem Osten und dem Süden kommend treffen sich die Teilnehmer zum Anradeln um 10.30 Uhr am Sportplatz Baddeckenstedt und starten in Richtung Bad Salzdetfurth. Teilnehmer aus Holle und Umgebung haben die Möglichkeit gegen 11.30 Uhr am Glashaus in Derneburg in die Tour einzusteigen.
Ab 12 Uhr treffen beiden Gruppen an der Lavesbrücke in Groß Düngen zu einer gemeinsamen Rast. Dort stehen Getränke für die durstigen Radler bereit, für Verpflegung ist selbst zu sorgen.

Nach einer ausgiebigen Pause, die auch dem Austausch zwischen den Teilnehmer dient, geht es weiter über den Radweg zur Kunst nach Bad Salzdetfurth. Dort endet das Anradeln im Kurpark.

In der Kurstadt erwarten die Teilnehmer am 10. Mai gleich mehrere Veranstaltungen. Neben dem Garten- und Wellnessfest und dem 10-jährigen Geburtstag des Kulturbahnhofes Bad Salzdetfurth lockt im Bike- und Outdoorpark ein besonderer Event für Fahrradbegeisterte: biketime – Hannovers angesagter Fahrradshop – lädt ein zur Testfahrt mit den neuesten Mountainbikes.

„Wer nach dem Anradeln auf dem Innerste-Radweg noch Lust auf Action hat, ist hier genau richtig!“, so Birgit Ziemann, die bei der Stadt Bad Salzdetfurth für die Organisation des Anradelns verantwortlich ist. „Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Schließlich möchten wir den Innerste-Radweg auch in der Region bekannt machen und zeigen, welche Sehenswürdigkeiten und Attraktionen an der Strecke zu entdecken sind.“

 

 

 

Kontakt

Stadt Bad Salzdetfurth »
Oberstraße 6
31162 Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 999-0
Fax: 05063 999-111
E-Mail oder Kontaktformular
Webseite besuchen