Hilfsnavigation
RSS-Feed abonnierenZur Facebook-Seite der Stadt Bad Salzdetfurth Suche öffnen
Titelbild - Bürger
Seiteninhalt
unterwegs durch die Geschichte

Verstärken Sie das Team der Stadtführer in Bad Salzdetfurth

Seit 2011 gibt es sie: die Stadtführerinnen und Stadtführer in Bad Salzdetfurth. Seitdem finden zweimal im Monat offene Stadtführungen statt. Jeweils am ersten Samstag und dritten Sonntag jeden Monats startet um 14 Uhr ein Stadtführer oder eine Stadtführerin mit Gästen zu einem ca. 90-minütigen Spaziergang durch die Altstadt. Dabei spielen Stadtgeschichte, Salzsieden, Solequellen, industrieller Bergbau und Kurbetrieb die Hauptrollen. Aber auch so manche Anekdote aus der Vergangenheit gehört mit ins Programm. Zusätzlich können jederzeit Gruppenführungen gebucht werden. Schon so mancher Betriebs- oder Vereinsausflug, Hotelgäste, Geburtstagsrunden oder Freundeskreise haben die Gelegenheit genutzt, auf diese Art der Geschichte näher zu kommen. Insgesamt wurden seit 2011 über 400 Stadtführungen angeboten und mehr als 5000 Menschen haben die Stadtführerinnen und Stadtführer auf dem Gang durch die Jahrhunderte begleitet. Dazu kommen sogenannte "Stadtführungen im Sitzen", die einmal im Monat für die Gäste in den Kliniken angeboten werden. Wegen der fehlenden Mobilität gibt es hier einen Vortrag mit begleitendem Bildmaterial um den Patienten einen Eindruck der Kurstadt zu vermitteln.

Die Stadtführerinnen und Stadtführer pflegen ein reges Miteinander und eine gesellige Gemeinschaft. Bei ihren monatlichen Treffen tauschen sich die Ehrenamtlichen aus und planen neue Aktivitäten. Das können gemeinsame Ausflüge sein oder die Beteiligung an Veranstaltungen und Festen in Bad Salzdetfurth.

In einer Schulungsmaßnahme wurden im Jahr 2011 rund 20 interessierte Personen ausgebildet und als Stadtführer beauftragt. Aus verschiedenen Gründen ist der Kreis der ehrenamtlich Tätigen inzwischen geschrumpft. Manchmal verlagern sich die Interessen der Beteiligten oder gesundheitliche Gründe zwingen zu einer Aufgabe.  Die Stadt Bad Salzdetfurth ist daher auf der Suche nach weiteren Interessierten für dieses Ehrenamt.

Für das zweite Halbjahr 2018 ist eine Schulungsmaßnahme geplant, in der die nötigen Kenntnisse vermittelt werden. Das Konzept hierfür stammt von Dr. Thomas Dahms, der auch bereits die Maßnahme 2011 betreut hat. Die genauen Termine für die Ausbildung werden noch bekannt gegeben. Kosten entstehen den Interessierten nicht. Für den Einsatz der Stadtführerinnen und Stadtführer gewährt die Stadt eine Aufwandsentschädigung.

"Interessieren Sie sich für die Geschichte von Bad Salzdetfurth? Haben Sie Freude daran, Gästen davon zu berichten und sie bei einem informativen Spaziergang zu begleiten? Dann melden Sie sich an und werden Stadtführer/-in in Bad Salzdetfurth! Wir freuen uns auf Sie!", sagt Rochus Souan, Sprecher der Stadtführerinnen und Stadtführer in Bad Salzdetfurth.

Interessierte melden sich bitte unter folgender Adresse:

Fachbereich 1 - Finanzen, Tourismus, Jugend und Kultur
Vorzimmer des Bürgermeisters / Stadtführungen
Oberstraße 6
DE - 31162 Bad Salzdetfurth
Standort anzeigen

Telefon: 05063 999-104
Fax: 05063 999-111
Raum: Ebene 2, Zimmer 205
E-Mail schreiben
Kontaktformular
Adresse exportieren

Kontakt

Michelle Pape »
Oberstraße 6
DE - 31162 Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 999-104
Fax: 05063 999-111
E-Mail oder Kontaktformular