Hilfsnavigation
RSS-Feed abonnierenRSS-Feed abonnierenZur Facebook-Seite der Stadt Bad Salzdetfurth Suche öffnen
Titelbild - Bürger
Seiteninhalt
Unterstützung bei den Hausaufgaben

Homeschooling im HAJO

Keine Schule - oder nur sehr eingeschränkt. Keine Freunde treffen, kein Sportverein, keine Jugendfeuerwehr und auch keine regelmäßigen Angebote im Kinder- und Jugendzentrum HAJO - so sieht der Alltag vieler Kinder und Jugendlicher gerade aus. Für viele ist das eine schwierige Zeit.

Gerade für Kinder, die viel Unterstützung benötigen, wird das Homeschooling zunehmend zur Herausforderung.

Das HAJO-Team um Melanie Gerlach hat sich daher Gedanken gemacht, wie sie helfen können.

Ab Dienstag, den 19. Januar startet ein Angebot zur Unterstützung beim Homeschooling. Dienstag bis Freitag bekommen von 14 bis 17 Uhr jeweils vier Teilnehmer*innen im HAJO Hilfe bei den Hausaufgaben. 

"Das Angebot gilt immer für vier Kinder pro Woche." sagt Melanie Gerlach dazu. "Es ist kein Freizeitangebot, sondern ein Hilfsangebot für Schüler*innen, die zuhause nicht so gut lernen und arbeiten können."

Alle Anwesenden tragen FFP2-Masken, für die Kinder und Jugendlichen stehen diese kostenlos zur Verfügung.

Da die Entwicklung der Infektionszahlen langfristig nicht einzuschätzen ist, entscheidet das HAJO von Woche zu Woche, ob das Angebot weitergeführt wird. In der nächsten Woche können dann vier andere die Unterstützung von Melanie Gerlach in Anspruch nehmen.

Für Anmeldungen und weitere Informationen steht das HAJO unter Telefon 05063/5619 zur Verfügung. Auch über Facebook und Instagram informiert Melanie Gerlach laufend über das Projekt.


Kontakt

Stadt Bad Salzdetfurth »
Oberstraße 6
31162 Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 999-0
Fax: 05063 999-111
E-Mail oder Kontaktformular
Webseite besuchen