Hilfsnavigation
RSS-Feed abonnierenRSS-Feed abonnierenZur Facebook-Seite der Stadt Bad Salzdetfurth Suche öffnen
Titelbild - Bürger
Seiteninhalt
Sehr Starke Schneefälle in der Region

Räumdienste sind pausenlos im Einsatz

Seit Sonntag fällt in Bad Salzdetfurth ununterbrochen der Schnee. Diese Massen und besonders die durch den starken Wind verursachten Schneeverwehungen beeinträchtigen den Verkehr erheblich. Die Räumfahrzeuge des städtischen Bauhofes sind pausenlos im Einsatz. Weitere Unterstützung kommt von Lohnunternehmen, die im Auftrag der Stadt Bad Salzdetfurth gegen die Schneemassen ankämpfen.

Vorrangig werden Kreuzungsbereiche, Gefahrenpunkte und Steigungsstrecken - und davon gibt es in den 13 Ortsteilen eine ganze Menge - von Schnee und Eis befreit. Aber der nicht enden wollende Schneefall und neue Schneeverwehungen machen häufig die Bestrebungen in Windeseile wieder zunichte. Auch in den Anliegerstraßen ist kaum noch ein Durchkommen. Bis der Räumdienst dorthin kommt ist Geduld gefragt - oder der Griff zum eigenen Schneeschieber.

Bürgermeister Björn Gryschka zur aktuellen Lage: "Derartige Schneemengen haben wir seit langen Jahren in unserer Stadt nicht mehr gehabt. Ich bitte Sie am Montag und Dienstag um Geduld und besondere Umsicht. Vermeiden Sie bitte unnötige Wege. Der städtische Räumdienst und beauftragte Unternehmen sind pausenlos für Sie im Einsatz."

Die Nordwestbahn hat mitgeteilt, dass der Betrieb der Lammetalbahn voraussichtlich bis 09.02.2021 12:00 Uhr eingestellt ist. Ein Busnotverkehr zwischen Bodenburg und Hildesheim etwa im 2-Stunden-Takt ist eingerichtet. Laufende Informationen finden Sie hier.


Kontakt

Stadt Bad Salzdetfurth »
Oberstraße 6
31162 Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 999-0
Fax: 05063 999-111
E-Mail oder Kontaktformular
Webseite besuchen