Hilfsnavigation
RSS-Feed abonnierenRSS-Feed abonnierenZur Facebook-Seite der Stadt Bad Salzdetfurth Suche öffnen
Titelbild - Bürger
Seiteninhalt
Bad Salzdetfurth liegt unter einer dicken Schneeschicht

Aktuelles zum Winterdienst

Bis zu den Morgenstunden hat es noch geschneit und Bad Salzdetfurth liegt unter einer dicken Schneeschicht. Nach wie vor sind alle diensthabenden Kräfte des Bauhofs im Winterdiensteinsatz. Der Einsatz der Fahrzeuge geht von 5 bis 22 Uhr. Die Kollegen, die dem Schnee mit Schaufeln und Schneeschiebern zu Leibe rücken, sind von 6 bis 16 Uhr im Einsatz. Bei andauerndem Schneefall wird auch länger gearbeitet. Weitere Unterstützung gibt es von Lohnunternehmen. Ein Einsatz von Streusalz ist aufgrund der sehr tiefen Temperaturen nicht mehr möglich. Die Arbeiten konzentrieren sich daher auf den Räumdienst. 

Weiterhin wird heute damit begonnen, die angehäuften Schneemassen aufzuladen und an zentralen Orten abzuladen. Ab Mittwoch stehen für diese Aufgabe zusätzlich ein Radlader und ein LKW mit großem Container von Fremdunternehmen zur Verfügung.

Da sich die Lage ein wenig entspannt hat, kann nun der Räumdienst auf die Anliegerstraßen und Zufahrten zu Alten- und Pflegeheimen ausgeweitet werden.

Bürgermeister Björn Gryschka zu dieser Ausnahmesituation: "Die Kollegen arbeiten nach besten Kräften. Trotzdem wird es auch weiterhin nicht möglich sein, auf jeden eingehenden Anruf zu reagieren. Ich bitte Sie daher weiterhin um Geduld."

Kontakt

Stadt Bad Salzdetfurth »
Oberstraße 6
31162 Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 999-0
Fax: 05063 999-111
E-Mail oder Kontaktformular
Webseite besuchen