Hilfsnavigation
RSS-Feed abonnierenRSS-Feed abonnierenZur Facebook-Seite der Stadt Bad Salzdetfurth Suche öffnen
Titelbild - Bürger
Seiteninhalt
auch 2021 Kein Live-Event im Kurpark

Teichrock-Festival wird abgesagt

Wahrscheinlich haben die Teichrock-Fans es schon befürchtet – jetzt ist es offiziell: auch in diesem Jahr muss das bekannte und beliebte Festival abgesagt werden.

Die Diskussionen um Corona-Lockerungen reißen zwar nicht ab, aber niemand weiß, ob im Juli bereits wieder größere Veranstaltungen möglich sein werden. Die Planung des Teichrock-Festivals erfordert jedoch monatelange Vorbereitungen, die eigentlich schon längst in vollem Gange sein müssten. Aufgrund der unsicheren Lage hat das Teichrock-Team entschieden, das Festival auch in diesem Jahr ausfallen zu lassen.

„Die Kosten für das Event sind hoch“, erklärt Melanie Gerlach von der Jugendarbeit der Stadt Bad Salzdetfurth, die gemeinsam mit Ehrenamtlichen für die Veranstaltung verantwortlich zeichnet. „Einen Teil davon können wir in der Regel durch die Unterstützung von Sponsoren decken. Dafür sind wir sehr dankbar. Aber wenn wir die Veranstaltung nicht wie gewohnt mit rund 3000 Gästen durchführen können, fehlen weitere Einnahmen, um die Finanzierung sicherzustellen.“ Daher musste auch in diesem Jahr das Teichrock-Festival schweren Herzens abgesagt werden.

„Wir hoffen alle, dass Teichrock 2022 wieder in gewohnter Weise stattfinden kann.“, merkt Melanie Gerlach an.

Kontakt

Stadt Bad Salzdetfurth »
Oberstraße 6
31162 Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 999-0
Fax: 05063 999-111
E-Mail oder Kontaktformular
Webseite besuchen