Hilfsnavigation
RSS-Feed abonnierenRSS-Feed abonnierenZur Facebook-Seite der Stadt Bad Salzdetfurth Suche öffnen
Titelbild - Bürger
Seiteninhalt
Bewerbung zur LEADER-Region

Region „nette innerste“ stellt Regionales Entwicklungskonzept vor

Seit Dezember 2021 befindet sich die Region „nette innerste“ in einem niedersächsischen Wettbewerbsverfahren. Sie möchte ab 2023 als LEADER-Region anerkannt werden. Hierdurch verspricht sie sich ein eigenes Fördermittelbudget, das die Europäische Union ab Januar 2023 allen anerkannten LEADER-Regionen zur Verfügung stellt. Unter Mitwirkung von Bürgerinnen und Bürgern aus der Region sollen dann in den kommenden fünf Jahren vielfältige Projekte realisiert werden, die jeweils bestimmte Ziele und Handlungsfelder aus der selbst erarbeiteten Entwicklungsstrategie umsetzen.

Gesteuert wird dieser Prozess durch die sogenannte Lokale Aktionsgruppe (LAG). Hierfür haben sich insgesamt 38 Personen aus den Städten Bad Salzdetfurth, Bockenem und den Gemeinden Holle, Schellerten und Söhlde beworben.

Die LAG wird sich im Rahmen der Abschlussveranstaltung am 19. April in der Mehrzweckhalle der Heimstatt Röderhof bei Diekholzen konstituieren und das neue Regionale Entwicklungskonzept (REK) „nette innerste“ vorstellen und beschließen.

Mit Hilfe von insgesamt vier Online-Workshops und verschiedenen anderen Beteiligungsformaten wurden die einzelnen Inhalte des über 100 Seiten starken REK erarbeitet. Das Konzept enthält insgesamt sieben Handlungsfelder, mit deren Zielen ab 2023 die entsprechenden Projekte gefördert werden können.

Die den Prozess begleitende Amtshof Eicklingen Planungsgesellschaft wird gemeinsam mit den sechs Bürgermeistern der Region „nette innerste“ sowie den weiteren Mitgliedern der Lokalen Aktionsgruppe die Ergebnisse diskutieren und das weitere Vorgehen mit Blick auf die ersehnte Ankerkennung als LEADER-Region abstimmen. Bis spätestens 30. April muss das REK dann bei der zuständigen Landesbehörde in Hildesheim eingereicht werden. Im Herbst 2022 rechnet man mit der Anerkennung als LEADER-Region. Danach kann die Lokale Aktionsgruppe ihre Arbeit aufnehmen.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger aus der Region haben die Möglichkeit, die Abschlussveranstaltung online mitzuverfolgen. Anmelden kann man sich dafür unter www.nette-innerste.de

Kontakt

Stadt Bad Salzdetfurth »
Oberstraße 6
31162 Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 999-0
Fax: 05063 999-111
E-Mail oder Kontaktformular
Webseite besuchen