Inhalt

Internationales KMC MTB-Bundesliga Finale 2014 / Bad Salzdetfurth XCO

Juniorinnen U19: Daubermann ohne Probleme

Bei den Juniorinnen setzte sich Antonia Daubermann (Gessertshausen) mit 28 Sekunden Vorsprung auf Clarissa Mai (Hausach) durch, die nach vier Rennen in der Gesamtwertung vorne liegt. 

„Es war das erste Rennen in dieser Saison, das so lief, wie ich es mir vorgestellt habe. Keine Zwischenfälle“, berichtete die glückliche Siegerin. Clarissa Mai stellte ihren Gesamtsieg sicher. „Das war noch mal ein hartes Rennen, aber jetzt bin ich glücklich, dass ich es geschafft habe“, meinte die Schwarzwälderin.

Dritte wurde Felicitas Geiger (Trieb), die nach vier Runden 35 Sekunden Rückstand aufwies.