Hilfsnavigation
RSS-Feed abonnierenRSS-Feed abonnierenZur Facebook-Seite der Stadt Bad Salzdetfurth Suche öffnen
Blick auf die historische Altstadt von Bad Salzdetfurth, durchzogen von der Lamme
Seiteninhalt

Aktuelle Pressemitteilungen

16.10.2020
"La Bella Vita"

Bad Salzdetfurth punktet mit Vorzeigeprojekt bei der Kulturhauptstadtbewerbung

„We Care – Beets, Roses and the Meaning of Life“ - So lautet der Titel der Hildesheimer Bewerbung  zur Europäischen Kultuhauptstadt 2025. Im kürzlich vorgelegten zweiten Bid Book werden auf hundert Seiten eine Kulturstrategie für die Region Hildesheim sowie ein detailliertes kulturelles Programm entworfen. Insgesamt umfasst der Entwurf 58 Kulturprojekte und Veranstaltungen, an denen sich bereits heute rund 500 Partner*innen beteiligen – aus Hildesheim, Deutschland, Europa und der ganzen Welt.

Ganz besonders freut sich Bad Salzdetfurths Bürgermeister Björn Gryschka, dass auch die Kurstadt mit einem Vorzeigeprojekt („flagship project“) dabei ist: „Mit „La Bella Vita“, im Bid-Book auf Seite 37 nachzulesen, ist es unserer Stadt gelungen, ihre Stärken in die Kulturhauptstadtbewerbung aktiv einzubringen: „A Bike Tour on Wellness, Self-Care, Health, Laziness, Spa, Meditation, and the New Human, With Artistic Interventions Around Bad Salzdetfurth.“ Verbindendes Band wird der sogenannte „Regional culture train“ werden, mit dem wir eine weitere Stärke unserer Stadt integrieren.“

Weiter sagt Bürgermeister Björn Gryschka: „Nichts muss, alles kann: Nach diesem Motto können wir gemeinsam mit den bisher einbezogenen Partnern Geschichts- und Kunstverein Bad Salzdetfurth nach dem Gewinn des Titels das Angebot weiter ausgestalten und präzisieren. Und selbst, wenn es nicht mit dem Titel klappen sollte: Ein bisschen Kulturhauptstadt ist uns schon jetzt im Jahr 2024 bei einem gemeinsamen Projekt mit der österreichischen Kulturhauptstadt Bad Ischl sicher. Aber mit dem „Trostpreis“ wollen wir uns nicht zufrieden geben!“

Kontakt

Stadt Bad Salzdetfurth »
Oberstraße 6
31162 Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 999-0
Fax: 05063 999-111
E-Mail oder Kontaktformular
Webseite besuchen